Datenschutzerklärung

Ergänzend zu unseren AGB erklären wir dir hier, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: http://wfb-foto.de. Sämtliche uns betreffenden Daten findest du im Impressum dieser Webseite.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare und unverbindliche Anfragen

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Wenn Besucher unverbindliche Anfragen stellen, sammeln wir mindestens Vorname, Nachname und E-Mailadresse sowie die im Formular sichtbar eingetragenen Daten, die dann als E-Mailanfrage auf einem sicheren Mail-Server der deutschen Telekom gespeichert werden.

Wir benutzen die eingetragene E-Mailadresse oder Telefonnummer zur Kontaktaufnahme und Beantwortung bzw. Angebotserstellung. Eine Weitergabe erfolgt nicht.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien/Bilder

Wenn du Bilder bestellen möchtest, nutzt du den Button „Bilder bestellen“ und wirst weitergeleitet auf die Seite http://bilder.axovo.de

Dort kannst du nach Eingabe der von uns generierten Auftragsnummer und des Passwortes zu den dort für dich gespeicherten Bildern gelangen und sie ansehen, bestellen oder herunterladen. Sämtliche personenbezogenen Daten sowie Bilddaten sind auf einem Server, der von 1&1 gehostet wird,  in Deutschland gespeichert. Ein SSL-Zertifikat besteht. Die dort von dir gespeicherten personenbezogenen Daten sind ausschließlich autorisierten Mitarbeitern der Agoo GmbH sowie wfb fotodesign ( Herr Brack und in seinem Auftrag handelnden Mitarbeitern) zugänglich. Eine Speicherung und dauerhafte Archivierung erfolgt auf einem geschützten Mail-Server der deutschen Telekom.  Eine Datenweitergabe erfolgt nicht.

Kontaktformulare

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Diese Seite verwendet Google Analytics und Jetpack.

Mit wem wir deine Daten teilen

Eine Weitergabe von Daten an Dritte außerhalb von wfb-fotodesign erfolgt nicht.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du eine unverbindliche Anfrage schreibst, wird diese inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher, sicherheitsrelevanter oder buchhalterischer Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Deine Kontakt-Informationen

Wir archivieren deine Kontakt-Informationen, um ggfs. Informationen, Belege oder Bilddateien dahin zu übermitteln.

Weitere Informationen

Wie wir deine Daten schützen

Alle von uns erhobenen Daten werden streng vertraulich behandelt. Eine online-Speicherung erfolgt ausschließlich auf in Deutschland befindlichen, gesicherten Servern der Deutschen Telekom.  Offline-Speicherungen und Datensicherungen erfolgen auf physikalische Speichermedien, die nur Herrn Brack und in seinem Auftrag handelnden Personen zugänglich sind.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Sollte uns eine Datenschutzverletzung trotz alle Sorgfalt bekannt werden, informieren wir dich darüber detailliert und sorgen umgehend für deren Unterbindung. Dies kann, falls nötig, durch Datenlöschung oder Vernichtung von Unterlagen geschehen. Geschieht die Datenschutzverletzung von außerhalb, kümmern wir uns um die Behebung eventueller Datenlecks und fordern unautorisierte Dritte, die sich widerrechtlich den Zugang zu persönlichen Daten verschafft haben, zu deren sofortigen Löschung auf.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Derzeit arbeiten wir nicht mit Drittanbietern zusammen und erhalten auch keine personenbezogenen Daten von dort.